Vertikalhalbzelle

Artikel-Nr. 2054
Vertikal-Halbzellen nach Prof. Dr. P. Menzel Zur einfachen Durchführung elektromagnetischer Versuche; besonders für Schülerübungen und Praktika geeignet (ohne Schlauchabschnitt und Diaphragma). Besondere Merkmale: Einfachste Bildung galvanischer Elemente (mit dem Satz Metallbleche 834 K und
Preis ohne MwSt.
€ 8,00
Preis inkl. MwSt.
€ 9,52
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Produktbeschreibung

Vertikal-Halbzellen nach Prof. Dr. P. Menzel

Zur einfachen Durchführung elektromagnetischer Versuche; besonders für Schülerübungen und Praktika geeignet (ohne Schlauchabschnitt und Diaphragma).

Besondere Merkmale:

  • Einfachste Bildung galvanischer Elemente (mit dem Satz Metallbleche 834 K und Krokodilklemmen 779 A und lediglich einer Wanne oder einem Becherglas mit Kaliumnitratlösung als Stromschlüssel
  • Bequemer Aufbau im Reagenzglasgestell
  • Leichte Handhabung (Halbzellenwechsel, Elektrolytverdünnung)
  • Keine Konzentrationsänderung, da der hydrostatische Überdruck in den Vertikalhalbzellen die Veränderung durch den Stromschlüssel verhindert.
  • Keine Blasenbildung beim Einfüllen

Anwendungsbei spiel für Vertikalhalbzellen

  • Experimentelle Einführung der Funktion des Stromschlüssels
  • Bildung galvanischer Elemente
  • Experimentelle Einführung der Nernst­schen Gleichung
  • Experimentelle Entwicklung der Spannungsreihe
  • Direkte Messung aller Einzelwerte und aller Zwischenwerte
    • Loading
      Loading