Haben Sie Fragen? +49 711 40 20 50
Loading
Hinzufügen…

Häufig gestellte Fragen


Sie haben Fragen - wir die Antworten! Auf dieser Seite finden Sie alle Antworten zu den am häufigsten gestellten Fragen.
Wir beliefern ausschließlich Schulen und andere Bildungseinrichtungen. Apotheken werden nur auf Anfrage und voriger Prüfung beliefert. Privatperson können wir leider nicht beliefern
Bei solch wichtigen Projekten möchten wir Sie natürlich gerne unterstützen. Sei es durch Vorschlagslisten oder auch Beratungsgespräche direkt vor Ort. Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch unter der 0711 40 20 50 oder per Mail an lehrmittel@hedinger.de
Telefonische Beratungen sind eine unserer Stärken. Suchen Sie ein bestimmtes Produkt oder benötigen Sie eine Produktberatung? Unser fachlich kompetentes Team aus Naturwissenschaftlerinnen und Naturwissenschaftlern hilft Ihnen natürlich gerne.
Sie erreichen uns ganz einfach telefonisch von Montag bis Freitag von 8:00 bis 17:15 Uhr unter der 0711-40 20 50 oder per Mail an lehrmittel@hedinger.de.
Ab einem Nettowarenwert von 150,00 € erfolgt die Lieferung bundesweit frei Haus. Unter 150,00 € beträgt die Versandkostenpauschale 9,80 €. Bis zu einem Nettowarenwert von 2.500,00 € müssen wir bei Lieferungen, die Gefahrgut enthalten, einen Gefahrgutzuschlag in Höhe von 10,00 € erheben.

Im EU-Ausland erfolgt die Berechnung zuzüglich der tatsächlich anfallenden Versandkosten. Hat Ihre Schule eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, so wird keine deutsche Mehrwertsteuer berechnet.

Sollten Sie einmal innerhalb der Ferien bestellt haben, so müssen Sie sich natürlich keine Gedanken machen, dass Ihre Pakete vor verschlossener Türe stehen. Grundsätzlich liefern wir innerhalb der Ferienzeiten nur auf ausdrücklichen Wunsch aus. Ansonsten erhalten Sie Ihre Lieferung voraussichtlich immer am ersten Schultag nach den Ferien.
Da wir unsere Verantwortung als Gefahrstoffhändler gegenüber Mensch und Umwelt sehr ernst nehmen, verpflichten wir uns, Gefahrgüter nur mit den dafür vorgesehenen Transportunternehmen zu versenden.  Diese Kosten sind separat von den normalen Versandkosten zu betrachten und fallen nur bei Transport von Gefahrgütern an.
Ab einem Nettowarenwert von € 2.500,00 fällt dieser Betrag weg.
Da wir unsere Verantwortung als Chemikalienlieferant sehr ernst nehmen, müssen wir dafür sorgen, dass unsere Gefahrstoffe und Gefahrgüter nicht in private Hände gelangen. Aus diesem Grund ist eine selbstständige Änderung Ihrer Kontaktdaten nicht möglich.
Sollte dies von Nöten sein, so können Sie uns selbstverständlich gerne telefonisch von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:15 Uhr und freitags von 8:00 bis 16:00 Uhr unter der  +49 711 40 20 50 erreichen oder per Mail an lehrmittel@hedinger.de.
Sollte ein Artikel einmal nicht Ihren Vorstellungen entsprechen oder hat dieser einen Defekt, so haben Sie natürlich die Möglichkeit, diesen innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen an uns zurückzusenden. In diesem Fall können Sie sich entweder telefonisch unter der 0711 40 20 50 oder per Mail an lehrmittel@hedinger.de an uns wenden.
Aufgrund der Tatsache, dass  wir Ihnen immer die aktuellsten Sicherheitsdatenblätter zukommen lassen wollen, haben wir uns gegen die Möglichkeit einer umfassenden Sammlung entschieden.
Natürlich wollen wir Sie mit dieser zeitraubenden Arbeit nicht komplett alleine lassen und haben speziell dafür eine Rubrik erstellt, in der Sie sich Ihre Sicherheitsdatenblätter ganz einfach und unkompliziert selbst herunterladen können.
Bei manchen Chemikalien sind keine Sicherheitsdatenblätter von Nöten, da diese nicht als Gefahrstoff eingestuft sind. Da wir generell nur Sicherheitsdatenblätter für Gefahrstoffe und Gefahrgüter bereitstellen, können Sie Sicherheitsdatenblätter auch nur bei Artikeln finden, welche als solche eingestuft sind.
Sollten Sie ein Produkt benötigen, welches Sie nicht in unserem Produktkatalog oder unserem Webshop gefunden haben, so schreiben Sie uns einfach eine Nachricht an lehrmittel@hedinger.de oder rufen Sie uns telefonisch unter der +49 711 402050 an. Gerne werden wir versuchen, das entsprechende Produkt für Sie zu finden.
In manchen Fällen kann es vorkommen, dass wir unser Produktsortiment an die Änderungen bei unseren Lieferanten anpassen müssen.
Sollten Sie einen Artikel nicht mehr finden, so schreiben Sie uns einfach eine Nachricht an lehrmittel@hedinger.de oder rufen Sie uns telefonisch unter der +49 711 402050 an und wir werden überprüfen, ob das gewünschte Produkt noch erwerbbar ist.
Da wir unsere Verantwortung als Chemikalienlieferant sehr ernst nehmen, müssen wir dafür sorgen, dass unsere Gefahrstoffe und Gefahrgüter nicht in private Hände gelangen. Aus diesem Grund ist eine selbstständige Änderung Ihrer Kontaktdaten nicht möglich.
Sollte dies von Nöten sein, so können Sie uns selbstverständlich gerne telefonisch von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:15 Uhr und freitags von 8:00 bis 16:00 Uhr unter der  +49 711 40 20 50 erreichen oder per Mail an lehrmittel@hedinger.de.
Loading
Loading