Fluoreszenzindikator, 25 ml

Artikel-Nr. H 44
25 ml einer0,5 %igen wässrigen Lösung von Ruthenium-tris-(2,2´-bipyridyl)-dichlor id Versuchsbeispiel: Fluoreszenz-Oszillation bearbeitet von Prof. Dr. Menzel Der faszinierende Wechsel des orangefarbig fluoreszierenden Ruthenium(II)-Komplexes mit seiner nicht fluoreszenzfähigen oxidierten Form kann
Preis ohne MwSt.
€ 51,50
Preis inkl. MwSt.
€ 59,74
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Produktbeschreibung

25 ml einer0,5 %igen wässrigen Lösung von Ruthenium-tris-(2,2´-bipyridyl)-dichlor id

Versuchsbeispiel: Fluoreszenz-Oszillation bearbeitet vonProf. Dr. Menzel

Der faszinierende Wechsel des orangefarbig fluoreszierenden Ruthenium(II)-Komplexes mit seiner nicht fluoreszenzfähigen oxidierten Form kann in einem abgedunkeltem Raum mit einer starken langwelligen UV-Strahlung sehr eindrucksvoll und experimentell einfach gezeigt werden. Die etwa halbminütigen Oszillationen sind über einen Zeitraum von 30-45 Minuten zu beobachten.

Dem Ruthenium(II)-Komplex liegt eine Versuchsanleitung mit Einführung und Literaturhinweisen bei.

Zur Fluoreszenzanregung kann jede Lampe mit langwelliger UV-Strahlung verwendet werden, für eine weithin sichtbare Demonstration ist eine besonders starke Lampe zu empfehlen.

Neben dem Fluoreszenzindikator werden die Chemikalien Kaliumbromat und Malonsäure benötigt.


< /BODY>
    Loading
    Loading