Küvette XXL

Artikel-Nr. 109100
Von Prof. Dr. Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger Herkömmlich rohrförmige Reaktionsräume (Reagenzgläser) sind für die Präsentation von chemischen Reaktionen und physikalischen Phänomenen vor Gruppen nur bedingt geeignet. Die Demonstration ist aufgrund der Krümmung des Glases ab einem bestimmten Abstand
Preis ohne MwSt.
€ 69,90
Preis inkl. MwSt.
€ 83,18
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Produktbeschreibung
Von Prof. Dr. Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger

Herkömmlich rohrförmige Reaktionsräume (Reagenzgläser) sind für die Präsentation von chemischen Reaktionen und physikalischen Phänomenen vor Gruppen nur bedingt geeignet. Die Demonstration ist aufgrund der Krümmung des Glases ab einem bestimmten Abstand nicht mehr gut sichtbar für die Beobachter. Außerdem braucht es in Zeiten der fotografischen Dokumentation ein Glas, das nicht spiegelt und verzerrt.

Produktdetails:

  • Bestehend aus zwei Acrylglasscheiben in einem Holzständer
  • Reaktionsraum wird durch einen transparenten Schlauch gebildet, der von neun Flügelmuttern fixiert wird
  • Das praktische Schraubsystem ermöglicht die Scheiben nach dem Versuch einfach und schnell zu reinigen
  • Die Acrylglasscheiben sind spülmaschinen geeignet
  • inkl. Deckel zum Experimentieren mit Schüttgütern
  • Masse: 500 g
  • Maße: 30 x 21 cm
Beispiele für mögliche Versuche:

  • Fällungsreaktionen
  • Mischvorgänge (z. B. Tinte in Wasser)
  • Aufbau von Gradienten unterschiedlicher Salzkonzentrationen
  • Veränderung der Viskosität durch Zugabe von Glycerin oder gelöstem Tapetenkleister
  • Kritikalität von Schüttgütern mit Sand, Zucker oder Salz
    Loading
    Loading