Low-Cost-Leitfähigkeitsprüfer

Artikel-Nr. LFT
Der Leitfähigkeitsprüfer kann bei Schülerversuchen in den Eingangsklassen des naturwissenschaftlichen Unterrichts eingesetzt werden. Je nachdem wie viele LED-Lämpchen bei dem Gerät aufleuchten, bedeutet dies eine mehr oder weniger gute Leitfähigkeit des untersuchten Stoffes. Das Gerät qualitativ, ob
Preis ohne MwSt.
€ 95,00
Preis inkl. MwSt.
€ 110,20
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Produktbeschreibung
Der Leitfähigkeitsprüfer kann bei Schülerversuchen in den Eingangsklassen des naturwissenschaftlichen Unterrichts eingesetzt werden. Je nachdem wie viele LED-Lämpchen bei dem Gerät aufleuchten, bedeutet dies eine mehr oder weniger gute Leitfähigkeit des untersuchten Stoffes. Das Gerät qualitativ, ob ein Stoff den elektrischen Strom leitet und zwar in folgenden Stufen: sehr gering – mittel – hoch – sehr hoch. Interessant sind auch Untersuchungen wie sich die Leitfähigkeit ändert, wenn man zu dest. Wasser nach und nach einige Körnchen Kochsalz gibt.

Mögliche Untersuchungen:

  • Untersuchung fester Stoffe (bspw. Metalle, Glas, Kunststoffe, kristalline Chemikalien (z.B. Salze), Holz)
  • Untersuchung flüssiger Stoffe und Lösungen (bspw. dest. Wasser, Leitungswasser, Mineralwasser, Haushaltsessig, ein Öl aus dem Haushalt)
  • Untersuchung von Salzschmelzen / Messungen von Schmelz- bzw. Erstarrungsvorgängen

Produktdetails:
  • 4 mm Sicherheits-Buchse
  • Messbereiche: sehr gering: >0,002 mS, gering: >0,02 mS, mittel: >0,2 mS, hoch: >2 mS, sehr hoch: >20 mS
  • Abmessungen: 117mm x 79mm x 24mm

Lieferumfang: AK-Leitwert-Tester, 9 V Batterie, 2 Prüfspitzen aus Edelstahl, 2 Spezial-Kupferkabel für heiße Schmelzen
    Loading
    Loading