Mikropräparate "Schulserie C" 50 Präparate

Artikel-Nr. L 700
Das Mediensystem soll einen fest umrissenen Überblick über alle Gebiete der Biologie vermitteln, soweit diese für den Schulunterricht von Bedeutung sind und mit dem Mikroskop erarbeitet werden können. Grundbaustein des Systems sind die 4 Mikropräparate-Serien A, B, C und D. Diese Serien sind
Preis ohne MwSt.
€ 342,15
Preis inkl. MwSt.
€ 396,89
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Produktbeschreibung
Das Mediensystem soll einen fest umrissenen Überblick über alle Gebiete der Biologie vermitteln, soweit diese für den Schulunterricht von Bedeutung sind und mit dem Mikroskop erarbeitet werden können.

Grundbaustein des Systems sind die 4 Mikropräparate-Serien A, B, C und D. Diese Serien sind systematisch geordnet und ergänzen einander (Dopplungen werden vermieden). Die Auswahl der Präparate erfolgte in Anlehnung an Lehrplaninhalte verschiedener Bundesländer.

Das Basismaterial bilden hervorragende Mikrofotos aller in den Schulserien enthaltenen Mikropräparate in mehrfachern Vergrößerungsstufen und Bildausschnitten. Darüber hinaus werden eine große Zahl zusätzliche zu den Themen passende Präparate gezeigt, die der Erweiterung der vorhandenen Präparateserien dienen.

Anatomische Farbtafeln und schematische Zeichnungen sowie ausführliche Texte zu allen Einzelthemen dienen der Erläuterung der Präparate und können ausgedruckt werden.

Die Mikropräparate-Serien L 500, L 600 L 700 und L 750 werden inklusive Plastikkasten PK 25 geliefert.

Zoologie

  • 701 V Trypanosoma gambiense, Erreger der Schlafkrankheit, Blutausstrich
  • 702 F Plasmodium berghei, Malariaerreger, Blutausstrich mit Entwicklungsstadien
  • 703 D Radiolaria, Strahlentierchen, viele Formen
  • 704 D Foraminifera, Kammertierchen, viele Formen
  • 705 D Obelia, Polypenstock total. Nähr- und Geschlechtspolypen
  • 706 D Süßwasserpolyp, Querschnitte durch verschiedene Körperregionen: Ekto- und Entoderm, Nesselzellen
  • 707 C Planaria, Strudelwurm, Körpermitte, quer
  • 708 E Honigbiene, Kopf mit Facettenaugen und Gehirn, quer, Bau des Komplexauges der Insekten
  • 709 D Honigbiene, Abdomen Arbeiterin, quer.
  • 710 E Hundefloh, Totalpräparat
  • 711 D Hühnermilbe, Totalpräparat
  • 712 D Weinbergschnecke, Zwitterdrüse quer. Entwicklung von Ei- und Samenzellen
  • 713 D Muschel, Kiemen quer und längs, Flimmerepithel
  • 714 D Lanzettfischchen, Körpermitte mit Kiemendarm, Leber und Gonaden, Chorda, quer
  • 715 C Schwungfeder und Flaumfeder Vogel, total
  • 716 E Haut und Organe einer Salamanderlarve, quer. Zellteilungen in verschiedenen Stadien (Mitosen)
  • 717 F Embryo vom Huhn, 48 Stunden alt, quer. Neuralrohr und Chorda, Differenzierungsvorgänge im Mesoderm

Histologie und Menschenkunde

  • 718 D Eierstock der Katze, quer. Entwicklungsstadien der Eier: Primär-, Sekundär- und Graafsche Follikel
  • 719 D Hoden der Maus, quer. Entwicklung der Samenzellen: Spermatogonien, Spermatozyten, Spermatiden, Samenzellen
  • 720 D Kleinhirn der Katze, quer. Purkinj. Zellen
  • 721 C Rückenmark der Katze, quer. Graue und weiße Substanz, große motorische Nervenzellen, Nervenfasern
  • 722 D Niere der Katze, quer. Rindenzone mit Malpighischen Körperchen und Mark mit Harnkanälchen
  • 723 D Netzhaut der Katze, quer. Feinbau aus Stäbchen und Zapfen, Ganglienzellen- und Körnerschichten
  • 724 E Zunge vom Kaninchen, quer. Geschmackspapillen und Geschmacksknospen Bakterien

Bakterien

  • 725 D Heubazillen. Bakterien und Sporen
  • 726 D Streptococcus lactis, Milchsäurebildner, Ausstrich mit kettenförmig angeordneten Bakterien

Niedere Pflanzen

  • 727 E Volvox, Kugelalge, Geißelalgenkolonie, Tochterkugeln
  • 728 D Blasentang, weibl. Konzeptakel mit Oogonien, quer
  • 729 D Blasentang, männl. Konzeptakel mit Antheridien, quer
  • 730 C Grünalge, Fadenalge, vielkernige Zellen
  • 731 C Claviceps purpurea, Mutterkorn, Sklerotium quer
  • 732 D Getreiderost, Uredosporen (Brandsporen) auf Weizenhalm, quer
  • 733 D Getreiderost, Aezidien und Pyknidien auf Blatt der Berberitze, quer
  • 734 B Saccharomyces cerevisiae, Hefepilze, Zellen in Sprossung
  • 735 D Flechte, quer. Thallus mit symbiot. Algen
  • 736 E Farn, Vorkeim (Prothallium), Totalpräparat
  • 737 D Schachtelhalm, Fruchtähre, längs Blütenpflanzen

Blütenpflanzen

  • 738 D Lupine, Wurzelknöllchen mit symbiotischen, stickstoffbindenden Bakterien, quer
  • 739 C Wolfsmilch, Stamm mit Milchröhren, längs
  • 740 D Kiefer, Holz: Quer-, Radial- und Tangentialschnitt
  • 741 D Linde, Holz: Quer-, Radial- und Tangentialschnitt
  • 742 D Wasserpest, Stamm, quer. Aerenchym, Leitbündel
  • 743 D Kürbis, Stamm quer. Siebplatten
  • 744 D Buche, Sonnen- und Schattenblatt, quer.
  • 745 C Nerium, Oleander, Blatt quer. Xeromorphes Blatt einer Trockenpflanze mit versenkten Spaltöffnungen
  • 746 D Kiefer, männliche Blüte mit Pollen, längs
  • 747 D Kiefer, weibliche Blüte mit Samenanlagen, längs
  • 748 B Kiefer, reife Pollenkörner mit Luftsäcken, total
  • 749 F Lilie, junge Staubbeutel quer. Reifungsteilungen der Pollenmutterzellen in verschiedenen Stadien
  • 750 D Löwenzahn, Kompositenblüte längs

    Loading
    Loading