Mikropräparate "Schulserie D" 50 Präparate

Artikel-Nr. L 750
Das Mediensystem soll einen fest umrissenen Überblick über alle Gebiete der Biologie vermitteln, soweit diese für den Schulunterricht von Bedeutung sind und mit dem Mikroskop erarbeitet werden können. Grundbaustein des Systems sind die vier Mikropräparate-Serien A, B, C und D. Diese Serien sind
Preis ohne MwSt.
€ 407,45
Preis inkl. MwSt.
€ 472,64
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Produktbeschreibung

Das Mediensystem soll einen fest umrissenen Überblick über alle Gebiete der Biologie vermitteln, soweit diese für den Schulunterricht von Bedeutung sind und mit dem Mikroskop erarbeitet werden können.

Grundbaustein des Systems sind die vier Mikropräparate-Serien A, B, C und D. Diese Serien sind systematisch geordnet und ergänzen einander Die Auswahl der Präparate erfolgte in Anlehnung an Lehrplaninhalte verschiedener Bundesländer. Das Basismaterial bilden hervorragende Mikrofotos aller in den Schulserien enthaltenen Mikropräparate in mehrfachen Vergrößerungsstufen und Bildausschnitten. Darüber hinaus werden eine große Zahl zusätzliche zu den Themen passende Präparate gezeigt, die der Erweiterung der vorhandenen Präparateserien dienen.

Anatomische Farbtafeln und schematische Zeichnungen sowie ausführliche Texte zu allen Einzelthemen dienen der Erläuterung der Präparate und können ausgedruckt werden.

Die Mikropräparate-Serien L 500, L 600, L 700 und L 750 werden inklusive Plastikkasten PK 25 geliefert.

Histologie und Menschenkunde:

  • 751 C Flimmerepithel, Querschnitt durch Eileiter Schwein
  • 752 D Sehne v. Rind, längs. Straffes Bindegewebe
  • 753 F Herzmuskulatur vom Menschen, quer und längs. Verzweigte Muskelfasern, Glanzstreifen
  • 754 C Lymphdrüse vom Schwein, quer
  • 755 C Speiseröhre (Ösophagus) der Katze, quer
  • 756 D Magen der Katze, Fundusregion quer. Magendrüsen
  • 757 D Dickdarm der Katze, quer. Färbung der Schleimzellen
  • 758 D Bauchspeicheldrüse (Pankreas) Schwein, quer, mit Langerhansschen Inseln.
  • 759 D Schilddrüse Schwein, quer. Drüsenepithel, Kolloid
  • 760 D Nebenniere der Katze, quer. Mark- und Rindenzone
  • 761 D Samenfäden (Spermatozoen) vom Rind, Ausstrich
  • 762 E Motorische Nervenzellen. Rückenmark, Ausstrich
  • 763 F Großhirn v. Menschen, quer. Pyramidenzellen
  • 764 D Haut vom Menschen, Schnitt durch die Haut der Handfläche. Verhorntes Epithel, Keimschichten, Schweißdrüsen

Zoologie:

  • 765 F Großer Leberegel, total
  • 766 F Bandwurm, reife Glieder (Proglottiden) total.
  • 767 E Stechmücke, Kopf und Mundteile vom Stechmücke, Kopf und Mundteile vom Weibchen. Stechend-saugende Mundwerkzeuge
  • 768 E Stechmückenkopf und reduzierte Mundteile vom Männchen.
  • 769 F Bettwanze, Totalpräparat

Zytologie und Genetik

  • 770 F Mitochondrien in Zellen von Leber oder Niere, Spezialfärbung
  • 771 G Golgi-Apparat in den Zellen des Spinalganglions, Spezialfärbung
  • 772 D Chloroplasten, Darst. durch Spezialfärbung
  • 773 C Aleuronkörner, Schnitt durch das Endosperm von Ricinus
  • 774 F Speicherung, Darstellung durch Vitalfärbung mit Trypanblau im Schnitt durch Leber oder Niere
  • 775 G DNA in Zellkernen, Darstellung d. Feulgen-Reaktion
  • 776 G DNA und RNA, Darstellung in unterschiedlicher Färbung mit Methylgrün- Pyronin
  • 777 F Riesenchromosomen aus der Speicheldrüse der Chironomus-Larve. Chromomerenscheiben, Puffs
  • 778 H Chromosomen des Menschen im Metaphase- Stadium, ausgebreitet und einzeln identifizierbar
  • 780 F Reifeteilungen in den Eiern vom Pferdespulwurm Eisenhämatoxylin-Färbung
  • 781 F Furchungsteilungen in den Eiern vom Pferdespulwurm, Eisenhämatoxylin-Färbung

Krankheitserreger und erkrankte Organe

  • 782 D Esch. coli, Darmbakterien, Ausstrich. Gram
  • 783 D Eberthella typhi, Typhusbakterien, Ausstrich. Gram
  • 784 E TBC-Lunge (Miliartuberkulose) des Menschen, quer
  • 785 E Kohlenstaublunge des Menschen, quer. (Raucherlunge)
  • 786 E Leberzirrhose des Menschen, quer
  • 787 E Arterienverkalkung des Menschen, quer. Ablagerungen innerhalb der Blutgefäße
  • 788 E Krebs-Metastasen (Karzinom), Leber des Menschen, quer. Krebszellen in verschiedenen Formen

Embryologie:

  • 789 E Seeigel Entwicklung : Zwei-, Vier-und Acht-Zellen-Stadium
  • 790 E Seeigel Entwicklung: Morula-, Blastula- und Gastrula-Stadium
  • 791 F Frosch-Entwicklung: Schnitt durch das Blastula-Stadium mit primärer Leibeshöhle
  • 792 F Frosch-Entwicklung: Sagittalschnitt durch die junge Larve im Schwanzknospenstadium. Organanlagen

Ökologie und Umwelt:

  • 793 E Nadelblatt der Tanne, Querschnitte durch gesunde und umweltgeschädigte Blätter zum Vergleich
  • 794 E Laubblatt der Buche, Querschnitte gesunde und umweltgeschädigte Blätter zum Vergleich
  • 795 D Abwasserbakterien. Ausstrich typ. Formen.

Botanik:

  • 796 C Nostoc, Blaualge, Kolonien in Gallerthülle, Heterocysten
  • 797 E Zieralgen, Streupräparat mit vielen Formen
  • 798 C Torfmoos, Blatt in Aufsicht, chlorphyllhaltige und Wasserspeicherzellen
  • 799 C Weizen, Stamm einer Graspflanze, quer. Zentrale Markhöhle, ringförmige Anordnung d. Leitbündel
  • 800 C Salbei, Stamm quer. Kantenkollenchym
    Loading
    Loading